Hygienekonzept

Hygienemaßnahmen

KontaktbeschrÀnkungen: Es gelten die aktuell geltenden Regeln in Dresden.

1. Datenerfassung

Um Infektionsketten dokumentieren zu können, hilft es, eure Daten zu erfassen und fĂŒr das Gesundheitsamt 4 Wochen zu speichern. Dazu nutzen wir die Corona-Warn-App (Download Apple, Download Android)  und die Luca-App (Download Android, Download Apple). Bitte ladet euch eine dieser Apps herunter um uns in der papierlosen Erfassung zu unterstĂŒtzen.

Die Datenerfassung ist aktuell freiwillig und euch ĂŒberlassen, hilft aber um eine erneuten Ausbreitung schneller Nachzuvollziehen.

2. Spielvoraussetzung

Vor dem Spiel bitten wir euch, dass ihr eure HĂ€nde desinfiziert oder wascht.

3. Ankunft

Bitte kommt nicht frĂŒher als euer Slotbeginn angegeben ist und wartet vor der TĂŒr bis ihr vom Spielleiter hereingebeten werdet.

4. Allgemeines

Spieler mit Anzeichen von Krankheiten (erhöhte Temperatur, Niesen, Husten) dĂŒrfen leider nicht spielen.

Der Spielleiter wird auf einen Mindestabstand von 1,5 m achten. DafĂŒr ziehen wir eine elektronische Zahlung (entweder vorab bei der Buchung oder per EC Karte) vor.

Ihr benötigt eine Mund/Nasenbedeckung (FFP2 oder medizinische Maske). Sobald ihr im Raum allein seid, darf diese abgenommen werden.

Die RĂ€ume werden von uns nach jedem Spiel gelĂŒftet und desinfiziert.

Wenn die Inzidenz in Dresden den Wert von 35 an 5 Tagen in folge ĂŒberschritten wird gilt bei uns die 3G-Regel:

Einer der folgenden Nachweise wird  dann bei uns benötigt:

  • Negativer Coronatest (nicht Ă€lter als 24 Stunden)
  • Impfzertifikat (Impfausweis oder App)
  • Genesenennachweis (nicht Ă€lter als 6 Monate)